Bundesfreiwilligendienst

Du möchtest ein Bundesfreiwilligendienst in der Umweltbildung absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind als Einsatzstelle für ein Bundesfreiwilligendienst anerkannt und freuen uns auf deine Unterstützung bei unserem Bildungsprogramm.

Deine Aufgaben sind:
– Unterstützung bei den Gemeinschaftsgartengruppe
– Unterstützung bei den Gartenkindergruppen für Schulklassen
– Unterstützung bei der haltBar-Gruppe
– Unterstützung bei unseren öffentlichen Veranstaltungen (Vernissage, Fahrradexkursion, OpenAirKino, Erntefest) und Workshops
– Begleitende Unterstützung bei der Büro- und Öffentlichkeitsarbeit (Flyer verteilen, Plakate hängen, Internetrecherche)

Da wir stark an die Gartensaison gebunden sind, kann der Bundesfreiwilligendienst nur im Zeitraum vom 15.03.22 -15.11.22 stattfinden. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden.

Im Rahmen deiner Tätigkeit können wir dir ein Taschengeld von 280€ auszahlen. Eine Unterkunft können wir dir leider nicht stellen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schreib uns doch gerne eine Mail an info@gartenwerkstadt.de

smart